Unsere tiefste Angst ist nicht, dass wir unzulänglich sind.
Unsere tiefste Angst ist, dass wir unermesslich machtvoll sind.
Es ist unser Licht, das wir fürchten, nicht unsere Dunkelheit.
Wir fragen uns: „Wer bin ich denn, dass ich leuchtend, hinreißend, begnadet und phantastisch sein darf?“
Wer bist du denn, es nicht zu sein?
Du bist ein Kind Gottes!
Wenn Du Dich klein machst, dient das der Welt nicht.
Es hat nichts mit Erleuchtung zu tun, wenn Du schrumpfst,
damit andere um dich herum sich nicht verunsichert fühlen.
Wir wurden geboren um die Herrlichkeit Gottes zu verwirklichen,

die in uns ist.
Sie ist nicht nur in einigen von uns;
Sie ist in jedem Menschen.
Und wenn wir unser eigenes Licht erstrahlen lassen
geben wir unbewusst anderen Menschen die Erlaubnis, das Selbe zu tun.
Wenn wir uns von unserer eigenen Angst befreit haben,

wird unsere Gegenwart ohne unser Zutun andere befreien.

Nelson Mandela, 1994

Festival Termine 2021:

23-25 Juli in Zell am See im Ferry Porsche Congress Center
13-15 August in Seeboden auf der wunderschönen Seepromenade entlang des Millstättersees
20-22 August in Zell am See im Ferry Porsche Congress Center
26-29 August im Stift Dürnstein in der schönen Wachau
11-12 September in Oberwart / Südburgenland

Weitere Infos findet Ihr auf

Webpage www.ArtandCraftsFestival.com
Facebook https://www.facebook.com/KunstundKunsthandwerk
Instagram https://www.instagram.com/artandcraftsfestival/
Youtube https://www.youtube.com/c/AlexanderKosek

Bilder

JEDES MEINER BILDER IST EIN TEIL MEINER SELBST